Falko Götz

Fußballtrainer

Trainer

Warum ich Trainer geworden bin?

Von Kindesbeinen an hat nichts so sehr mein Leben geprägt wie der Fußball. Er hat mich fasziniert und gequält. Er hat mir meine Grenzen aufgezeigt, aber mich auch Grenzen überschreiten lassen. Ich habe dem Fußball viel, sehr viel zu verdanken. Ich bin überzeugt, ihn in derart vielen Facetten gesehen und auf allen Ebenen erlebt zu haben, dass ich mein Wissen weitergeben kann – um Spielern wie Vereinen helfen zu können. Ich bin ein Kind des Fußballs – und will mit ihm auch alt werden.

Der Trainer Falko Götz

Mein Werdegang als Trainer:

1994 Trainer A-Schein des Deutschen Fußball-Bunds in Hennef.

1996 Staatliches Diplom als Sportmanager.

 

Falko Götz

1997 Cheftrainer der Amateure von Hertha BSC Berlin und Einsatz als Sichter für die Profimannschaft des Vereins.

1998 Cheftrainer der Amateur- und Jugendabteilung von Hertha BSC Berlin,
Ausbildung zum Fußball-Lehrer des Deutschen Fußball-Bunds an der Sporthochschule Köln.

2000 Chefkoordinator der Amateur- und Jugendabteilung, Aufbau des Leistungszentrum, der „Hertha BSC-Fußball-Akademie“.
Mitglied der „Task Force“ des DFB, die neue Ausbildungsmethoden für 10- bis 14-Jährige entwickelt.

2001 Leiter der „Hertha BSC-Fußball-Akademie“.

6. Februar bis 30. Juni 2002 Cheftrainer der Profimannschaft von Hertha BSC Berlin als Interimslösung. Saisonabschluss Platz vier und Uefa-Cup-Qualifikation.

März 2003 bis Juni 2004 Cheftrainer der Profimannschaft des TSV 1860 München.

Juli 2004 bis April 2007 Cheftrainer von Hertha BSC.

Januar 2009 bis September 2009 Cheftrainer von Holstein Kiel.

Bis April 2012 Nationaltrainer von Vietnam. Verbesserung auf der Weltrangliste von Platz 154 auf Platz 99.

April 2013 bis August 2014 Cheftrainer FC Erzgebirge Aue

Seit 1. Juli 2015 Cheftrainer und Sportlicher Leiter beim 1. FC Saarbrücken

 

Downloads:

Download: Trainer.pdf (Deutsch) ……………… Download: English Version

Trainer: pdf in Deutsch
Trainer: pdf in English

Archive

Homepage – 2003 bis 2007:

Link-Tipps

Partner

Botschafter der "ARCHE":