Falko Götz

Fußballtrainer

Platz vier bei den Sea Games

Es hat nicht gereicht. Wir haben mit unserem U 23-Team von Vietnam im Halbfinale der Sea Games gegen den Gastgeber Indonesien zwar prima gespielt, mussten am Ende jedoch einsehen, dass der Gegner einen Tick besser war. Mit dem 0:2 war der Traum von Endspiel zwar  ausgeträumt, aber unsere Leistung war in Ordnung, wir haben den hohen Favoriten sehr gut Paroli geboten. Leider war das im anschließenden Spiel um Platz drei nicht mehr möglich. Wir mussten uns Myanmar 1:4 geschlagen geben, was den guten Gesamteindruck unseres Teams zwar kurzfristig etwas eingetrübt hat, aber unter dem Strich hat dieses U 23-Team ein gutes Turnier gespielt.

Viele Grüße sende ich euch jetzt wieder aus Vietnam, euer

Falko Götz

Comments are closed.

Archive

Homepage – 2003 bis 2007:

Link-Tipps

Partner

Botschafter der "ARCHE":